PREISE

Tiergestützte Pädagogik / Therapie ist eine private Dienstleistung und muss privat finanziert werden. In manchen Fällen kann die Kostenübernahme bei Sozialhilfeträgern, Fördervereinen o.Ä. beantragt werden. Verfügbarkeit und Preise auf Nachfrage.

Die Kosten für eine Verhaltenstherapie / Psycho- und Traumatherapie für Kinder und Jugendliche richten sich nach den üblichen Sätzen der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).  Es kann keine Abrechnung mit gesetzlichen Krankenkassen erfolgen. Bei privater Krankenversicherung / Beihilfe kann bei Vorliegen einer psychischen Störung mit Krankheitswert eine Antragsstellung zur Übernahme der Kosten einer Verhaltenstherapie erfolgen. Hierzu erfolgen zunächst probatorische Termine zur Diagnostik und Anamnese.